Innenausbau – lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf

Gründe für einen Aus- oder Umbau gibt viele – Möglichkeiten in der Gestaltung ebenso. Da in der Leichtbauweise mit Platten aus Gips keine tragenden Elemente benötigt werden, können Sie bei der Planung der Räume Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Die Idee ist einfach, die Vielfalt der Produkte, Systeme und Anwendungsformen enorm: Es gibt Gipsplatten in vielen Breiten, Längen und Stärken, mit verschiedenen Kantenformen und Zuschlagstoffen, für Brandschutz, Schallschutz, Strahlenschutz sowie für Feuchträume,

 

für gerade oder gerundete Wände, Decken oder Böden, um nur die häufigsten Anwendungen aufzuzeigen.

 

Sie planen nach Ihren individuellen Vorstellungen – wir beraten Sie und setzen Ihre Wünsche und Vorstellungen materialgerecht um!

 

Planung mit dem richtigen Material

Entscheidend ist, wie bei fast allen Dingen unseres Lebens, die Qualität des Materials und einhergehend mit fachkompetenter Ausführung. Deshalb fertigen wir unsere Wände aus dem jeweils bestgeeigneten Material – hier hat sich die Gipsplatte in Verbindung mit der Trockenbautechnik dieses Prädikat erobert.

 

Im zurückliegenden Jahrzehnt hat sie sich erheblich weiterentwickelt. Leichtere und im Zusammenwirken mit dem Karton verbesserte Platten ermöglichen Brand- und Schallschutzkonstruktionen, die älteren Systemen weit überlegen sind. Eine systemoptimierte Verschraubung gestattet es, heute Wandhöhen zu erreichen, die früher nicht denkbar schienen.

Besser, als ihr Ruf: guter Schallschutz mit Gipsplatten

 

 

Bei der Planung und Errichtung von Gebäuden, sollen Arbeitsräume und Wohnungen entstehen, die dem Benutzer und Bewohner die Möglichkeit bieten, bei ausreichender Ruhe zu arbeiten oder sich zu entspannen und zu erholen. Für jede Schallschutzanforderung gibt es heutzutage eine geeignete Gipsplatten- Konstruktion, die den technischen und wirtschaftlichen Erfordernissen zugleich gerecht wird. Bei fachgerechter Verarbeitung können Gipsplatten sogar einen stärkeren Schallschutz bieten als Massivbauwände.

 

Meineke Holzbau GmbH & Co. KG

Dahlienstraße 21

23795 Bad Segeberg

Telefon   04551 96 85 80

Telefax   04551 96 85 82

holzbau@meineke.de